Der Hobbit – Kapitel 4

Rückblick

Hier ist deine tolle Zusammenfassung des Kapitelbeginns:

Das Kapitel fing mit unseren Helden an, die kurz zuvor von Bruchtal aus zu dem Nebelgebirge aufbrachen. Trotz der Hochstimmung, die alle wegen Elronds Ratschlägen und die Verbesserung des Plan behielten, waren sie auch nervös, weil der Weg viele Gefahren und Greuel bergen sollte. Sie wussten, dass es lang dauern wird, bis sie die andere Seite des Gebirges erreichen. Sogar ein kundiger weiser Zauberer wie Gandalf erwartete nicht, dass es eine leichte Reise wird. Aber die gute Führung von Gandalf hatte ihnen sehr (dabei) geholfen, die Fallen und Gefahren zu meiden. Und sie folgten ihrem Weg, bis sie in ein Gewitter kamen.

Heute haben wir gemeinsam weitergelesen und einiges über Orks erfahren. Deshalb ist es höchste Zeit, uns tiefergehend mit zwei Rassen aus Tolkiens Welt zu beschäftigen: Mit den Zwergen und den Orks. Dafür habe ich dir hier eine neue Schreibaufgabe erstellt: Link.

Neue Wörter

Diese Wörter sind uns in diesem Kapitel bislang begegnet.

AJAX progress indicator
  • a
  • antreiben

    [engl.: to drive]
    Verb
    Zu höherer Leistung anstacheln / etwas in Bewegung setzen

    Beispiel
    Deine motivierenden Worte treiben mich an.
    Der Motor treibt das Auto an.

  • aufbrechen

    [engl.: to start / to leave]
    Verb, trennbar
    Starten einer Reise oder eines Weges

    Beispiel
    Das Kapitel fing mit unseren Helden an, die kurz zuvor von Bruchtal aus zu dem Nebelgebirge aufbrachen.

  • b
  • Beule, die

    [engl.: bump]
    Nomen, feminin, Beulen [Plural]
    Anschwellung der Haut

    Beispiel
    Nach der Schlägerei hatte Fridolin eine dicke Beule.

  • bewaffnet

    [engl.: armed]
    Adjektiv
    Im Besitz einer Waffe sein

    Beispiel
    Der Ritter ist mit einem Schwert bewaffnet.

  • Bluterguss, der

    [engl.: bruise]
    Nomen, maskulin, Blutergüsse [Plural]
    Ansammlung von Blut unter einer Verletzung

    Beispiel
    Fridolin hatte nach dem Unfall einen Bluterguss am Arm.

  • Bube, der

    [engl.: boy]
    Nomen, maskulin, Buben [Plural]
    Junge

    Beispiel
    Im Hof spielt ein Bube Fußball.
    Du bist ja ein niedliches kleines Bübchen.

  • d
  • Dolch, der

    [engl.: dagger]
    Nomen, maskulin, Dolche [Plural]
    Kleines Messer

    Beispiel
    Zur Verteidigung führte er einen kleinen Dolch bei sich.

  • dröhnen

    [engl.: to roar]
    Verb
    Lautes Hallen

    Beispiel
    Seine Lache dröhnte durch den Gang.

  • e
  • elendig

    [engl.: miserable]
    Adjektiv
    In einer Notlage oder Armut bedrückt sein

    Beispiel
    Der elendige Hund konnte seinen Besitzer nicht finden.

  • Entwurf, der

    [engl.: design / draft]
    Nomen, maskulin, Entwürfe [Plural]
    Vorlage, an der man sich bei Projekten orientieren kann

    Beispiel
    Bevor das neue Produkt in die Produktion geht, wird ein theoretischer Entwurf erstellt.

  • f
  • Ferse, die

    [engl.: heel]
    Nomen, feminin, Fersen [Plural]
    Hinterer Teil des Fußes

    Beispiel
    Leider haben wir keine Zeit. Wir haben einen wütenden Mob aus Orks auf den Fersen.

  • flink

    [engl.: nimble]
    Adjektiv
    geschickt und schnell

    Beispiel
    Der Dieb hat flinke Hände.

  • Folter, die

    [engl.: torture]
    Nomen, feminin, Foltern [Plural]
    Misshandeln und Quälen eines Lebewesens

    Beispiel
    Um an seine Informationen zu kommen, schreckt Mister Z auch vor Folter nicht zurück.

  • k
  • Kette, die

    [engl.: chain]
    Nomen, feminin, Ketten [Plural]
    Reihe aus beweglichen Metallgliedern

    Beispiel
    Die Zwerge und der Hobbit wurden von Orks in Ketten gelegt.

  • kundig

    [engl.: skillful / knowing / expert]
    Adjektiv
    Mit Wissen ausgestattet sein

    Beispiel
    Sogar ein kundiger weiser Zauberer wie Gandalf erwartete nicht, dass es eine leichte Reise wird.

  • l
  • Laufschritt, der

    [engl.: running step]
    Nomen, maskulin, Laufschritte [Plural]
    Schnelle Gehbewegung

    Beispiel
    Wir begaben uns im Laufschritt nach Hause, um dem Regen zu entkommen.

  • m
  • meiden

    [engl.: to avoid sth]
    Verb
    Dafür sorgen, dass man etwas oder einer Situation nicht begegnet

    Beispiel
    Wir wollen alle Fallen und Gefahren meiden.

  • o
  • Ork, der

    [engl.: orc, demon]
    Nomen, maskulin, Orks [Plural]
    Dämonenhafte bösartige Fantasiewesen aus Tolkiens Herr der Ringe

    Beispiel
    Die Zwerge und der Hobbit wurden von Orks entführt.

  • r
  • rackern

    [engl.: to work]
    Verb
    Arbeiten

    Beispiel
    An diesem Projekt haben wir den ganzen Tag geracktert.

  • s
  • schaffen

    [engl.: to get sth done]
    Verb
    Arbeiten an etwas / eine Arbeit an etwas weiter oder zu Ende bringen

    Beispiel
    Heute haben wir viel geschafft.

  • schinden

    [engl.: to handle bad / to work hard]
    Verb
    jemanden übel behandeln / hart an etwas arbeiten

    Beispiel
    Ich habe Zeit geschunden.
    Ich habe den ganzen Tag lang geschunden.

  • schlaff

    [engl.: limp]
    Adjektiv
    Locker hängend

    Beispiel
    Kraftlos und schlaff hängt das Kind in den Armen der Mutter.

  • schlampig

    [engl.: sloppy]
    Adjektiv
    Nachlässig

    Beispiel
    Die Arbeiten wurden schlampig erledigt.

  • schnüffeln

    [engl.: to sniff]
    Verb
    Hörbares kurzes Einziehen von Luftzügen durch die Nase

    Beispiel
    Der Hund schnüffelt an seinem Knochen herum.

  • Schramme, die

    [engl.: scratch]
    Nomen, feminin, Schrammen [Plural]
    Kratzer

    Beispiel
    Der blöde Nachbar hat mit seinem Haustürschlüssel eine Schramme in mein Auto gemacht.

  • schuften

    [engl.: to work]
    Verb
    Arbeiten

    Beispiel
    Nach all dem Schuften haben wir uns einen langen Urlaub verdient.

  • Spitzhacke, die

    [engl.: pickaxe]
    Nomen, feminin, Spitzhacken [Plural]
    Sehr dünn zulaufendes Gerät mit zumeist hölzernem Griff, um zum Beispiel steinige Böden zu spalten

    Beispiel
    Im Bergbau werden zum Beispiel Spitzhacken benutzt.

  • stolpern

    [engl.: to stumble]
    Verb
    Beim Laufen gegen etwas stoßen und fast fallen

    Beispiel
    Die Zwerge stolperten in de Höhle hinein.

  • stürzen

    [engl.: to fall]
    Verb
    Von einer Höhe plötzlich herabfallen

    Beispiel
    Sie rannte, stolperte und stürzte auf den kalten Fliesenboden.

  • t
  • Takt, der

    [engl.: rhythm]
    Nomen, maskulin, Takte [Plural]
    Rhythmus

    Beispiel
    Die Orks stimmten krächzend ein Lied im Takt ihrer über den Steinboden platschenden Füße an.

  • taugen für + AKK

    [engl.: to be good for sth]
    Verb
    Gut sein für etwas

    Beispiel
    Dieses Werkzeug taugt nicht für mein Vorhaben.

  • Tempo, das

    [engl.: speed]
    Nomen, maskulin
    Geschwindigkeit

    Beispiel
    Wir fahren mit Tempo 200 über die Autobahn.

  • v
  • verschwinden

    [engl.: to disappear]
    Verb, untrennbar
    Weggehen, wegfahren, sich entfernen

    Beispiel
    Das letzte Pony verschwand im Stall, noch bevor der Regen begann.

  • w
  • Waffe, die

    [engl.: weapon]
    Nomen, feminin, Waffen [Plural]
    Gegenstand mit der Zielsetzung, andere Lebewesen physisch zu schaden, zu töten oder handlungsunfähig zu machen

    Beispiel
    In vielen Ländern ist der Besitz von gefährliche Waffen verboten.

  • z
  • zweckmäßig

    [engl.: expediant]
    Adjektiv
    Einen praktischen Sinn verfolgend

    Beispiel
    Zweckmäßige Gebrauchsgegenstände sind nicht dafür da, einen Designpreis zu gewinnen.