gemütlich

[engl.: cozy]Adjektivbehagliche Atmosphäre BeispielMein Sofa liegt voller Kissen. Das finde ich sehr gemütlich.

Heizung, die

[engl.: heater]Nomen, feminin, Heizungen [Plural]Gerät zum Aufwärmen eines Raumes BeispielMan sollte ein Sofa nie direkt vor die Heizung stellen.

wenig

[engl.: less / little]AdjektivGegenteil von viel BeispielMein Drucker arbeitet nicht richtig. Er hat nur wenig Tinte.

Geschmack, der

[engl.: taste]Nomen, maskulin, Geschmäcker [Plural]Sinneseindruck, der beim Essen und Trinken entsteht / Wahrnehmung von Ästhetik BeispielDer Kaffee hat heute einen besonders bitteren Geschmack.

einrichten

[engl.: to furnish, to set up]Verb, trennbareinen Raum mit Möbeln etc ausstatten / etwas möglich machen BeispielUnsere Nachbarn sind nun eingezogen und richten gerade ihr…

beachten

[engl.: to take in account]Verb, untrennbaretwas berücksichtigen BeispielWer ein paar wichtige Dinge beachtet, hat es zu Hause immer gemütlich.

wachsen

[engl.: to grow]VerbGroß oder größer werden BeispielDas Unkraut im Garten wächst und wäschst.

wissen

[engl.: to know]VerbÜber etwas unterrichtet sein / Erfahrung mit etwas haben BeispielIch weiß, wie mein Computer funktioniert.

erzählen

[engl.: to tell]Verb, untrennbarMündliche oder schriftliche Darstellung einer Sachlage oder Geschichte BeispielUnser Opa hat uns oft lustige Geschichten erzählt.

Vergangenheit, die

[engl.: past]Nomen, feminin, Vergangenheiten [Plural]Die Zeit vor dem jetzigen Zeitpunkt / Früher als jetzt BeispielHat wirklich jeder Politiker eine dunkle Vergangenheit?

verrückt

[engl.: crazy]AdjektivDurcheinander, krankhaft im Denken BeispielDu kommst aber auch manchmal auf verrückte Ideen.

streiten (sich)

[engl.: to fight / to have an argument / to argue]Verb, reflexivVerbale und körpersprachliche Auseinandersetzung BeispielMein Bruder und ich streiten oft.

Quatsch, der

[engl.: nonsense]Nomen, maskulinUnsinniges, Blödsinn BeispielOnkel Willi hat viel Quatsch gemacht.

Cousin/e, der/die

[engl.: cousin]Nomen, Cousins [Plural maskulin] / Cousinen [Plural feminin]Sohn/Tochter einer Tante oder eines Onkels BeispielMein Cousin hat uns in den Ferien immer besucht.

Gegenwart, die

[engl.: present, presence]Nomen, femininVorhandensein, Jetzt BeispielWir befinden uns in der Gegenwart.Deine Gegenwart tut mit in dieser schweren Zeit sehr gut.

Wildnis, die

[engl.: wild]Nomen, feminin, Wildnisse [Plural]Pure unberührte Natur BeispielDaniel würde gerne in der Wildnis übernachten.

Mutter, die

[engl.: mother]Nomen, feminin, Mütter [Plural]Frau, die ein Kind gezeugt hat / Frau in der Rolle der Erzieherin BeispielMeine Mutter hat mir abends immer ein Lied…

Vater, der

[engl.: father]Nomen, maskulin, Väter [Plural]Mann, der ein Kind gezeugt hat / Mann in der Rolle des Erziehers BeispielMein Vater hat mir abends immer eine Geschichte…

Tante, die

[engl.: aunt]Nomen, feminin, Tanten [Plural]Schwester der Mutter oder des Vaters BeispielMeine Tante Clara ist mit einem Helikopter bis nach London geflogen.

Onkel, der

[engl.: oncle]Nomen, maskulin, Onkel [Plural]Bruder der Mutter oder des Vaters BeispielMein Onkel Kevin ist mit einem Motorrad durch ganz Europa gereist.

Großvater, der

[engl.: grandfather]Nomen, maskulin, Großväter [Plural]Vater der Mutter oder des Vaters BeispielMein Großvater ist 90 Jahre alt.

Großmutter, die

[engl.: grandmother]Nomen, feminin, Großmütter [Plural]Mutter der Mutter oder des Vaters BeispielMeine Großmutter ist 90 Jahre alt.